Anmeldung

IMG_9717-1Den Fahrerlaubnisantrag bekommst Du in meiner Fahrschule, mit diesem muss bei der Behörde eine Fahrerlaubnis beantragt werden. Das übernehme ich gerne für dich.

Ungeachtet dessen kannst Du schon mit der theoretischen und praktischen Ausbildung beginnen.

Achtung: Prüfungen sind erst nach der Bearbeitung des Antrags und der beglichenen DEKRA-Gebühr möglich !!!

Die Bearbeitungszeit der Behörde beträgt einige Tage, daher erledige bitte alle nachfolgend genannten Formalitäten umgehend.

Antragsunterlagen

Bevor ich den Antrag bei der Führerscheinstelle einreichen kann, sind noch einige Unterlagen erforderlich.

Es werden benötigt:

  • 1 biometrisches Passbild
  • Personalausweis oder Reisepass mit Meldebescheinigung (höchstens 3 Monate alt)
  • Sehtestbescheinigung (Augenoptiker/Anerkannte Sehteststelle), Kosten: ca. 6,00€
  • Bescheinigung über „Sofortmaßnahmen am Unfallort“, Kosten: ca. 35,00 €
  • Bearbeitungsgebühr für die Behörde in Höhe von 43,40 €
    • bei BF17 zusätzlich je Begleiter 8€

IMG_9704-1

 

Wie geht es jetzt weiter?

Die Führerscheinstelle schickt Dir nach erfolgter Bearbeitung des Antrags die Prüfungsunterlagen zu. Bitte setze mich davon in Kenntnis, damit ich rechtzeitig für dich entsprechende Prüfungstermine vereinbaren kann.

Ansonsten kannst Du dich jetzt ganz auf deine Ausbildung konzentrieren.

Ich wünsche schon jetzt „Viel Erfolg“!